Entenrennen des Round Table 48 Amstetten 2021

Aktualisiert: Sept 17


Die Preise können von 30. August 2021 bis 30. September 2021 im Remax Büro Amstetten (Bahnhofstraße 2, 3300 Amstetten) von Montag bis Freitag 9-17 Uhr abgeholt werden. Danach verlieren die Gewinner das Recht auf ihren Gewinn und der Preis verfällt. ​ Wir wünschen allen Gewinnern viel Freude mit ihren Preisen und bedanken uns sehr herzlich für die Teilnahme bei unserem Entenrennen!


Das 4. Charity-Entenrennen vom Round Table 48 Amstetten findet am 29. August 2021 am Gelände der Wirtschaftskammer in Amstetten (Leopold-Maderthaner-Platz, 3300 Amstetten) statt. Der Reinerlös wird für Projekte im Bezirk gespendet – wie immer liegt uns die Unterstützung von Kinder sehr am Herzen!


🐥 Was kann man sich unter einem Entenrennen vorstellen? 🐥 Wir werden bis zu 5000 "Renn-Enten" mit einem Radlader bei der Wirtschaftskammer Amstetten in den Mühlbach kippen. Das Rennen beginnt und die Enten bahnen sich einen Weg durch den Bach. Jede Ente hat eine aufgedruckte Startnummer. Die Startnummern können durch den Kauf von Entenlosen um 5 Euro das Stück erworben werden. Durch die Strömung des Baches schwimmen die Quietschentchen um die Wette. Im Ziel werden die Enten nach der Reihe gewertet.


Die schnellste Ente wird als Siegerente mit dem Hauptpreis, einen Reisegutschein vom Ruefa Reisebüro Amstetten, im Wert von 1.500 Euro, gekürt. Ca. 50 weitere tolle Preise im Gesamtwert von über 6000 Euro werden nach der Reihenfolge des Eintreffens der Enten vergeben – damit sich der Entenkauf für die Eltern und Kids zusätzlich zum Spendengedanken noch so richtig lohnt. Alle Preise können im Anschluss an das Rennen direkt vor Ort mitgenommen werden. Die Gewinnernummern werden ebenso auf unserer Homepage veröffentlicht - die Preise können bis spätestens 19. September 2021 bei uns abgeholt werden.


🐥 Top-Preise 🐥

  • 1500 € Gutschein für einen Österreich-Familienurlaub von Ruefa Reisebüro Amstetten

  • Ballonfahrt für 4 Personen mit dem Remax-Heißluftballon

  • 43" UHD Flachbild-Fernseher

  • E-Scooter Xiamoi Mi Scooter Pro 2

  • Nintendo Switch

  • Sony PlayStation 4 mit einem Controller

  • Stand Up-Paddel Board-Set

  • Donauschifffahrt auf einem Motorboot

  • Carrera Rennbahn


🐥 Vorverkaufsstellen für die Entenlose 🐥 Die Startnummern = Entenlose sind seit Anfang Mai 2021 zum Preis von 5 Euro pro Los persönlich bei unseren Mitgliedern sowie bei folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:


🐥 Rahmenprogramm & Ablauf 🐥

  • Einlass ab 11 Uhr am WKO-Gelände => unbedingt die 3G-Regeln beachten!!

  • Das show4kids Kinderprogramm findet ab 11 Uhr statt - zusätzlich sind eine Hüpfburg und ein Kettenkarussell in Betrieb.

  • Die kulinarische Versorgung übernimmt Robert Gelbmann mit seinem Yellow-Team in unserem Festzelt - ebenfalls vor Ort ist Fam. Gebetsberger aus Stephanshart mit ihrem Bauernhofeis und der Club 41 mit einer Prosecco & Kuchen-Bar.

  • Ab 13:30 Uhr wird es dann spannend, wenn der Radlader mit den Enten beladen wird - unser Moderator Thomas Meisinger führt dabei die ganze Zeit durch das Geschehen.

  • Um 14:00 Uhr startet das Rennen bei der Mühlbach-Brücke = die Enten werden in den Mühlbach gekippt und machen sich auf den Weg.

  • Um ca. 14:30 werden die ersten Enten in das Ziel kommen und werden dort gewertet. Die Zuschauer können die komplette Strecke (700 Meter lang) mitgehen und beim spannenden Zieleinlauf dabei sein. Auf der Strecke werden Getränke verkauft.

  • Ab ca. 14:45 findet die Siegerehrung statt - Gewinner, die vor Ort sind, können ihre Preise sofort mitnehmen. Ansonsten könnten die Preise auch bis zum 19. September 2021 im Remax Amstetten-Büro in Amstetten abgeholt werden - die Gewinnliste wird hier auf unserer Website veröffentlicht.

  • Andreas Goldberger fungiert als Schirmherr unserer Veranstaltung und wird persönlich beim Event vor Ort ist. Vielen Dank Andi für deine großartige Unterstützung!


🐥 Teilnahme- und Rahmenbedingungen 🐥 1. Es sind höchstens 5000 Enten am Rennen beteiligt.

2. Die Enten werden im Mühlbach am Gelände der Wirtschaftskammer Amstetten gelassen. Die Strecke wird vom Veranstalter festgelegt.

3. Alle teilnehmenden Enten werden vom Veranstalter gestellt und bleiben dessen Eigentum.

4. Sobald die Enten zu Wasser gelassen wurden, sind sie auf sich gestellt. Jeder Versuch, die Enten zu befreien oder zu stören, ist verboten. Autorisierte Helfer dürfen nur in das Rennen eingreifen, wenn es vom Rennkomitee als notwendig erachtet wird.

5. Jede Ente ist mit einer eindeutigen Nummer versehen.

6. Lose können bei den ausgeschriebenen Vorverkaufsstellen sowie direkt bei der Veranstaltung zum Preis von 5 Euro pro Stück erworben werden.

7. Der Reinerlös der Veranstaltung wird für karitative Projekte in der Region gespendet.

8. Alle Gewinnnummern werden im Anschluss an das Rennen und der Auswertung bekannt gegeben. Die Gewinner des Rennens müssen nicht anwesend sein.

9. Die Gewinnliste wird auf www.roundtable48.at veröffentlicht.

10. Gewinner, die bis zum 30. September 2021 ihren Preis nicht im Remax Amstetten Büro in der Bahnhofsstraße 2, 3300 Amstetten abholen, verlieren das Recht auf ihren Gewinn und der Preis verfällt.

11. Die Gewinne werden nur bei Vorlage des übereinstimmenden Loses ausgehändigt.

12. Der Wert der Sachpreise wird nicht in bar ausgezahlt.

13. Mit der Teilnahme am Entenrennen des Round Table 48 Amstetten befreien die Teilnehmer den Veranstalter, seine Mitglieder, Mitarbeiter und andere in Beziehung stehender Rechtssubjekte von jeglicher Haftung bezüglich der Preise.

14. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

15. Mitarbeiter und Mitglieder des Veranstalters sind von der Teilnahme am Entenrennen ausgeschlossen.


🐥 Hinweis aufgrund vielfacher Nachfrage 🐥

Die Enten werden nicht für jedes Entenrennen unnötigerweise produziert - sie sind bereits seit vielen Jahren im Fundus von Round Table, werden gehegt und gepflegt und immer wieder zum Einsatz gebracht. Nicht nur in Amstetten, sondern auch von anderen Round Table Clubs in Österreich. Jedes einzelne gelbe Badeentchen wird sofort nach dem Rennen wieder aus dem Bach gefischt. Somit können wir garantieren, dass diese Spendenveranstaltung absolut umweltschonend und nachhaltig ist.


🐥 Vielen Dank an unsere tollen Sponsoren! 🐥

Die Niederösterreichische Versicherung

WHK Mostviertler Wäscherei GmbH

Wolfgang Voglauer IKW

Antares Netlogix

Architekt Mag. Tauber

BMW Slawitscheck

concept3 - Planungsbüro für Haustechnik

EAS Elektroanlagen-Sicherheitstechnik

ELTE Pfaffeneder

Gebetsberger Installationen - Heizen - Kühlen - Biowärme

Gobli Bauengineering

Haberhauer Dachzentrum

Hörlesberger Bauunernehmung

Pöchhacker Bau

Raiffeisenbank Amstetten

Remax

Schneider Consult Ziviltechniker

Sparkasse Amstetten

Steingruber Michael

Volksbank Niederösterreich

Artimer

Dietmar Feigl

Druckerei Queiser

Elektro Froschauer

Immobilia Obergruber

Loft Kreativagentur

Malerei Schilder Andreas Friedl

Putzerei Andrea Kuttner

Reifen Weichberger

Teppichreinigung Stepanek

Wohndesign Zeiner

Wolf Klima und Heiztechnik


🐥 Mit freundlicher Unterstützung von... 🐥

Stadtgemeinde Amstetten

WKNÖ-Bezirksstelle Amstetten

LBS Landesberufsschule Amstetten




2,638 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen