Neuer Präsident bei Round Table 48 Amstetten

Neuer Präsident bei Round Table 48 Amstetten

Fabian Jesacher folgt David Slawitscheck.

Amstetten/Round Table Die heurige Jahreshauptversammlung von Round Table 48 Amstetten fand im Schiffsmeister Haus in Ardagger bei Bernhard Toferer statt. David Slawitscheck übergab im feierlichen Rahmen, nach einem sehr erfolgreichen Jahr, die Präsidentschaft an Fabian Jesacher. Unter den Ehrengästen fanden sich Gründungs- und Ehrenpräsident Heinrich Slawitscheck mit Gattin Helga, Gründungsmitglied Hans Jesacher mit Gattin Fatin, Ehrenmitglieder Günter Kloimüller und Stefan Ramharter  sowie der Vizepräsident des Club 41 Amstetten Siegfried Lohse mit Gattin Katharina. David Slawitscheck gab einen eindrucksvollen Rückblick auf ein sehr erfolgreiches Clubjahr 2015/16. Zwei besonders arbeitsintensive Highlights in Slawitschecks Amtszeit waren die Umsetzung des 1. Round Table Charity-Entenrennens in Amstetten und des Kabarettabends mit Walter Kammerhofer im Rahmen der Blindenmarkter Herbsttage. Bei diesen beiden Veranstaltungen konnte in Summe ein sagenhafter Reinerlös von rund € 15.000,- erwirtschaftet werden, der für zahlreiche Sozialprojekte in der Region unbürokratisch und rasch zur Verfügung gestellt wurde. „Ich möchte mich im Namen von Round Table 48 Amstetten bei allen Unterstützern, Firmen, Einrichtungen und den vielen spendenfreudigen Privatpersonen recht herzlich für die großartige Unterstützung und Hilfe bedanken“, betonte David Slawitscheck in seinen Schlussworten.

 

Ab Juni übernimmt Fabian Jesacher die ehrenvolle Aufgabe der Präsidentschaft des Round Table 48 Amstetten für das  Clubjahr 2016/17. „Ich möchte die Motivation und den Schwung unserer Mitglieder in mein Präsidenten-Jahr mitnehmen und noch weiter ausbauen. Es gibt viele unschuldig in Not geratene Menschen in der Region, denen wir unter die Arme greifen möchten und daher ist es wichtig, durch unseren Einsatz und unser Netzwerk Spendengelder für die rasche Hilfe zu lukrieren.“ so Fabian Jesacher bei seiner Angelobung.

neuer_Praesident_Fabian_jesacher

Traditionellerweise wurde der neue amtierende Präsident von seinen Vorstandsmitgliedern auf den Kopf gestellt. Der Vorstand von Round Talbe 48 Amstetten von links nach rechts, hinten: Michael Holzmüller, Daniel Zeiner, Mario Kaiserainer, Roland Kastner,  Andreas Gebetsberger.

vorne: Thomas Heiligenbrunner, Präsident Fabian Jesacher (kopfüber) und David Slawitscheck.

Clubleben Presse